Rückenschmerzen

Dauer und Häufigkeit der Behandlung bei Rückenschmerzen

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass eine Behandlung umso mehr Zeit in Anspruch nimmt, je länger die Beschwerden bestehen.

Rückenschmerzen: Dauer und Häufigkeit der Behandlung | Rückenschmerzen

Behandlungshäufigkeit bei chronischen Beschwerden

Anders sieht es bei Patienten aus, die seit Jahren über Rückenschmerzen klagen. Der Körper hat dann häufig Anpassungsprozesse durchlaufen, die nicht selten neue Beschwerden hervorrufen. Bei solchen Patienten lässt sich meist die Faustregel anwenden: Schmerzort ist nicht identisch mit dem Ort der Schmerzursache.

  • Eine Behandlung kann vier Wochen bis mehrere Monate dauern
  • In der Regel therapiere ich zweimal die Woche.
  • Eine Behandlung dauert pro Sitzung ca. 40 Minuten

Behandlungshäufigkeit bei Akutbeschwerden

  • Akut aufgetretene Schmerzen an der Wirbelsäule, z.B. aufgrund von Wirbelblockaden und reaktiven Muskelverspannungen, lassen sich in der Regel mit 1-4 Behandlungen beheben.
  • In der Regel therapiere ich zweimal die Woche
  • Eine Behandlung dauert pro Sitzung ca. 40 Minuten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.